NL UK FR DE
We solve it with a flexible lightweight solution!
since 1948

Überdachung Marktplatz 2

Von einem unserer Kunden haben wir diese Anfrage erhalten:

„Unsere Gemeinde arbeitet gerade an der Neueinrichtung eines Marktplatzes. Während des Entwurfsprozesses ist die Idee entstanden, auf dem Platz eine demontierbare Zeltüberdachung - mit festen Stützen und integrierter Beleuchtung - zu realisieren.

Wichtig dabei ist, dass die Dachsegel von unseren eigenen Leuten ohne zusätzliche Gerätschaft aufgehängt werden können. Darüber hinaus darf die Montage und Demontage der Segel mit zwei Personen nicht mehr als ein paar Stunden in Anspruch nehmen, damit die Montage der Dachsegel auch für eine Veranstaltung von nur 1 Tag rentabel ist.“

Nach dieser Anfrage haben wir den Standort besucht und auf dieser Grundlage einen Entwurf erstellt.

Nachstehend sehen Sie den Entwurf und seine Ausarbeitung.

Ontwerp overkapping marktplein

Entwurfskriterien

Ausgangspunkt beim Entwurf war, dass die Zeltkonstruktion von den eigenen Leuten und ohne Werkzeug aufgestellt und wieder abgebaut werden kann, ohne Einsatz eines Krans, eines Hubsteigers oder anderer schwerer Geräte.

Darüber hinaus wurde auch die Möglichkeit berücksichtigt, ein (bewegliches) Podium mit einer Abmessung von 10x10 Metern unter der Überdachung aufstellen zu können.

Damit die Membranen (Segel) handhabbar bleiben und um eine große Flexibilität in der Anwendung zu gewährleisten, wurde die Überdachung aus zwei separaten Membranen ausgeführt. Diese können gemeinsam, aber auch einzeln montiert und verwendet werden.

Ontwerp visualisatie

Integrierte Hebevorrichtungen

Damit die Überdachung schnell und einfach ohne Gerätschaft aufgebaut und wieder abgebaut werden kann, sind wir von einigen feststehenden, permanenten Stützen mit integrierten Hebevorrichtungen ausgegangen.

Auch wenn die Überdachung gerade nicht im Einsatz ist, bleiben die vier Eckstützen und die Mittelstütze stehen. Diese fünf Stützen sind über ein Edelstahlseilsystem miteinander verbunden.

Die fünf Stützen sind mit Hebevorrichtungen ausgestattet, die nach der Montage oder Demontage durch abnehmbare und verschließbare Edelstahlkästen (gegen Vandalismus) geschützt werden.

Montage der Zeltkonstruktion

Bei der Montage der Zeltkonstruktion werden die vier Eckstützen noch mit Aluminiumrohren ausgesteift (zwei Aluminiumrohre pro Eckstütze), damit auch die Zugkräfte aus den Membranen aufgenommen werden können. Die Aluminiumrohre wurden anstelle von Stahlseilen gewählt, sodass sie vom Boden aus angebracht werden können. (Stahlseile müssten in der Höhe befestigt werden, wofür eine Hubarbeitsbühne oder Leiter o. Ä. erforderlich wäre.)

Zusätzlich werden noch vier (sehr leichte) Zwischenstützen aus Aluminium aufgestellt. Diese werden mithilfe von Montageböcken montiert und mit verzinkten Stahlseilen ausgesteift.

Montage van de tentconstructie

Schließlich erfolgt die Montage, indem bei den fünf permanenten Stützen die Dachsegel hinaufgedreht werden. Dadurch richten sich auch die vier demontierbaren Zwischenstützen automatisch auf und werden diese in ihrer richtigen Position aufgestellt.

Vollfarbdruck auf der Zeltkonstruktion

Die Membranen können optional auch mit einem Muster oder einer Abbildung bedruckt werden. Dazu kann vielleicht ein Künstler des Ortes oder eine Schule einen Entwurf erstellen. Die Kosten für das Bedrucken der Membranen sind nicht in diesem Kostenvoranschlag enthalten.

Abmessungen der Zeltkonstruktion

Afmetingen tentconstructie

Fundamentplan der Stützen

Funderingsplan palen

Nähere Informationen

Rufen Sie Buitink Technology an: +31 316 25 08 30, E-Mail: sales@buitink-technology.com oder hinterlassen Sie Ihre Kontaktinformationen:

Contactformulier Duits

Wie haben Sie unser Unternehmen gefunden?