NL UK FR DE
Banner Buitink Technology
We solve it with a flexible lightweight solution!
since 1948

Gespannte Decken im Schwimmbad De Fakkel

Buitink Technology hat die Spanndecken für die Renovierung und Sanierung des Schwimmbads De Fakkel in Ridderkerk geliefert und montiert.

Das Projekt betrifft 10 gespannte Akustikdächer mit einer Größe von etwa 5,1 x 17,5 m.

Nicht nur das Schwimmbad sieht wieder neu und frisch aus, sondern auch die Akustik im Raum hat sich dank der neuen Spanndecken verbessert.

Verbesserte Akustik

Ein Schwimmbad ist eine Umgebung mit einer Vielzahl von lauten Geräuschen - Schreie, Pfiffe und Musik. Dies bedeutet, dass Schwimmbadpersonal und Rettungsschwimmer aufgrund der schlechten Akustik in einem Schwimmbad (insbesondere der Nachhallzeit und der fehlenden Dämpfung) übermäßigen Lärm ertragen müssen. Bei Rettungsschwimmern und Schwimmbadpersonal kann dies zu Stimm- und Konzentrationsproblemen sowie zu chronischer Müdigkeit und schweren Hörproblemen führen.

Dies führt oft zu einem erhöhten Krankenstand und manchmal sogar zu dauerhafter Arbeitsunfähigkeit. Mit einem Spanndeckensystem aus Alphalia Silent AW von Buitink Technology wird die Akustik verbessert und die Nachhallzeit reduziert. Das sorgt für bessere Arbeitsbedingungen und reduziert den Krankenstand! Auch für die Besucher wird eine viel angenehmere Umgebung geschaffen.

Informationen über Alphalia Silent AW von Serge Ferrari und seine akustischen Eigenschaften (einschließlich Schallabsorption) finden Sie in der unten stehenden PDF-Datei:

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Silent-AW-EN

Schwimmbad-Klima

Die von Buitink Technology in den Spanndeckensystemen für Schwimmbäder verwendeten Materialien - die Markise, die Spannprofile, die Beschläge und die Befestigungsmaterialien - sind vollständig auf das Klima in einer Schwimmbadumgebung abgestimmt:

  • Luftfeuchtigkeit;
  • Kondenswasser;
  • Chlordämpfe und gechlortes Wasser;
  • Hohe Umgebungstemperaturen (40-50 Grad Celsius);
  • Hohe Luftfeuchtigkeit.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Angaben zum Projekt

Oberfläche: Circa. 900 m2
Material: Alphalia Silent AW van Serge Ferrari | Specs >
Kunde: Sportservice Ridderkerk BV / Municipality of Ridderkerk
Spanndecken: Buitink Technology
Jahr der Durchführung: 2021

Vermessung, Zeichnungen und Engineering

Buitink Technology hat den Standort (digital) vermessen und auf der Grundlage dieser Messung die Deckensysteme entwickelt, in die Produktion genommen und montiert.

Gespannte Decken im Schwimmbad De Fakkel

Die Tücher wurden komplett mit einem CNC-gesteuerten Zünd Digital Cutter gezeichnet und geschnitten. Erfahren Sie mehr über unseren Digitalschneider.

Die Tücher wurden anschließend mit unserer 20-kW-HF-Schweißmaschine von Forsstrom hochfrequenzverschweißt und es wurden Kunststoffösen angebracht. Erfahren Sie mehr über unser HF-Schweißgerät 20 kW.

Standort

Zwembad De Fakkel, Sportlaan 8-10, Ridderkerk

Nähere Informationen

Rufen Sie Buitink Technology an: +31 316 25 08 30, E-Mail: sales@buitink-technology.com oder hinterlassen Sie Ihre Kontaktinformationen:

Contactformulier Duits

Wie haben Sie unser Unternehmen gefunden?